Warum Führungskräfte bei Change Projekten so wichtig sind

Dass Führungskräfte in jedem Veränderungsprozess eine zum Teil bedeutende Rolle spielen, dürfte inzwischen bekannt sein. Die klassische Aussage zum Mitarbeiter „Sie machen das schon“ ist mittlerweile inzwischen fast ausgestorben. Aus dem „Sie machen“ ist im Wandel der Zeit ein „wir machen“ geworden. Jedoch bleibt der Weg zur Veränderung der gleiche, harte und steinige Weg. Und die Aufgabe der Führung in und zur Veränderung besteht weiterhin.

Führungskräfte haben im Veränderungsprozess im Vergleich zu ihren Mitarbeitern gewisse Vorteile. Diese zu kennen, gezielt zu gebrauchen und gewinnbringend in den Prozess einzubringen, ist Inhalt dieses Artikels.

7 Vorteile, die Führungskräfte in Veränderungsprozessen haben

1) „Wissen was kommt – Zeitvorteil“

Führungskräfte erfahren anstehende Veränderungen bereits wesentlich früher als Mitarbeiter oder sie stoßen die Veränderung sogar selbst an. Dieser Wissensvorsprung verschafft ihnen Zeit, die Veränderung zu planen noch bevor die ersten Spekulationen (Gerüchte, Flurfunk usw.) die Runde machen und die anstehende Veränderung ungeplant aussehen lassen. Als Führungskraft sollte man diese Zeit nutzen, um Veränderung zu planen.  

2) „Vorbereitung – Planungsvorteil“

Eine gute Vorbereitung ist die „halbe Miete“ sagt der Volksmund. Warum viele europäische und asiatische Staaten erfolgreich sind? Sie haben gelernt, mit einer durchdachten Vorausplanung kommende Eventualitäten vorauszusehen. Mit einer methodischen Veränderungsplanung ist der Aufwand in der Umsetzung wesentlich geringer.

3) „Wissensvorsprung Auswirkungen – Emotionsvorteil“

Jede Veränderung, und sei es nur im Kleinen, erzeugt bei den Beteiligten (ca. 80 %) Unbehagen; ob nun bewusst oder unbewusst. Führungskräfte sollten im Vorfeld negative Emotionen verhindern und eigene Emotionen und Motivationen nutzen, um positive Stimmung aufzubauen. Hierfür gibt es sehr zielführende Methoden, um diesen schwierigen Teil im Veränderungsprozess beherrschbar zu machen. Auch hier können „betriebsneutrale“ Personen, wie Adoption & Change Berater Führungskräfte konkret unterstützen.  

4) „In den Change führen – Kompetenzvorteil“

Mitarbeiter, aber auch Kunden oder Lieferanten sind sehr dankbar, wenn eine Person oder auch Personengruppen mit einem Plan in die Veränderung gehen. Sie fühlen sich nicht allein gelassen. Sie, als Führungskraft strahlen Kompetenz und Glaubwürdigkeit aus, wenn Sie mit einem Veränderungsfundament den Prozess begleiten. Sicherheit schaffen ist das Zauberwort.

5) „Veränderungsbegleitung – Übersichtsvorteil“

Nichts ist schlimmer als eine Veränderung, die aus dem Ruder läuft. Das Vakuum, das entsteht, die Unsicherheiten, die sich verbreiten und die negative Stimmung, die sich ausbreitet, sind schwer wieder einzufangen. Wenn ein Umbruch ins Negative passiert, ist der Aufwand immens hoch (3-4fach), wieder zum bisherigen Status zurückzukehren.

6) Vorteil „Veränderung erträglich machen – Beschützervorteil“

Nicht jeder Mitarbeiter (Kunde, Lieferant) wird ohne Widerstand in die Veränderung gehen. Mit einer geplanten und durch Experten erstellte und auf die Zielgruppe angepassten Adaptionen-Strategie erkennen die Beteiligten, dass sie nicht im Stich gelassen werden. 

7) „Nach der Veränderung ist vor der Veränderung – Lernvorteil“

Nach erfolgter Veränderung haben Führungskräfte wichtige Informationen und Erfahrungen gesammelt, um für die nächste Veränderung – und diese wird sicher kommen – gerüstet zu sein.

 

 

Jürgen Pakosch 

Lead Consultant für Adoption und Change Management

 

 

Das Adoption und Change Team von Devoteam Alegri unterstützt Sie in Veränderungsprozessen mit Erfahrungen, Methoden und erprobten Tools sowie innovativen Ideen während der Veränderung und natürlich bereits in der Planungsphase. Auch bei bereits laufenden Veränderungen können wir zu jedem Zeitpunkt beratend und operativ zur Seite stehen.
Wir unterstützen Sie dabei, Führungskräfte für die anstehenden Veränderungen, z.B. bei IT Change Projekten zu sensibilisieren. Wir führen gezieltes Coaching, Envisioning Workshops sowie effiziente Trainings auf Management-Ebene durch, um die Vorteile von M365 hinsichtlich Zusammenarbeit und virtueller Teamführung aufzuzeigen.

Nutzen Sie das volle Potenzial Ihrer Kollaborationstools. Mit passenden Adoption-Maßnahmen erreichen Sie, dass sich grundlegende Arbeitsweisen nachhaltig verbessern. Wir unterstützen Sie dabei, unternehmensweite Standards zu setzen und so die Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen auf ein nächstes Level zu heben. Erfahren sie mehr in unserem Angebot:

Workshop „LevelUp! Your Collaboration!“

 

 

 

X